Das mietfit Team stellt sich vor

Servus, ich bin Robert, ein echtes Münchner-Kindl.

 

Auf die Idee Fitnessgeräte zu vermieten bin ich Anfang 2013 gekommen als ich 18 kg bewusst abgenommen wollte. Ich selbst hatte nur alte gebrauchte Geräte (Rad, Crosstrainer) oder vom Discounter (Rudergerät). Die Geräte haben keinen Spaß gemacht und das Rudergerät war nach kurzer Zeit kaputt. Ein oder mehrere teure Geräte wollte ich nicht gleich kaufen sondern erst mal testen. Außerdem war ich mir nicht sicher ob ich diszipliniert genug bin das Training über einen längeren Zeitraum durchzuhalten.  

 

So wie Sie wohl auch auf uns aufmerksam geworden sind, so bin ich auch vorgegangen. Suche über Google. Aber ich wurde nicht fündig. So entstand der Gedanke selber die Geräte zu vermieten. 

 

Übrigens die 18 kg hab ich geschafft. Von 111 auf unter 93 kg. 

 

Beruflich komme ich aus dem  "Kundenservice" und "Qualitätsmangement". 

"Unsere" Jungs.

Fabian mein Sohn (1. von links) und Andi (3. von links) sind die "Haupt-Jungs". Sie kümmern sich um die Logistik. Sie liefern die Geräte, stellen sie vor Ort auf und übernehmen die Geräte-Einweisung. Bei Mietende holen Sie die Fitnessgeräte wieder ab. 


Meine Frau Gaby hilft tatkräftig im Kundenservice mit. Telefoniert, beantwortet Emails und hat auch das meiste an dieser Webseite "gebastelt". 

 

Sie kommt ebenfalls aus dem Kundenservice. Aktuell ist sie in Ausbildung zur Ernährungsberaterin. 

Gino ist unser Techniker. 

 

Er kümmert sich bei neuen Geräten um den fachgerechten Aufbau und die Erstinstallation. Zwischen den Vermietungen reinigt und wartet er die Geräte.

 

Bei Problemen (die immer mal auftauchen können) fährt er zu unseren Kunden und behabt das Problem vor Ort. Geht das nicht, dann tauschen wir das Gerät aus und er repariert das Gerät bei uns in der Werkstatt.